Solistenbier

Bucher Bräu - Altbayrisch Dunkel

Unser Altbayrisch Dunkel wird zu 100 Prozent mit dunklem Malz eingebraut. Durch speziell geröstete Malze erhält es seinen schönen dunkelbraunroten Glanz.

Im Vergleich zum üblichen Einmaischverfahren wird unser Altbayrisch Dunkel nach alter Rezeptur dreimal gemaischt. Durch dieses aufwendigere Verfahren können die Bestandteile des dunklen Malzes besser herausgelöst werden und verleihen dadurch unserem Altbayrisch Dunkel noch intensiver das typische Geschmackserlebnis eines dunklen Bieres bayerischer Brauart. 

Im Glas erstrahlt es in ausgeprägter dunkelbraunroter Färbung. Sein Schaum ist wunderbar kleinporig und kompakt. Am Gaumen wirken ein kräftiger, langanhaltender Körper und die feinen Noten von dunkler Zartbitterschokolade und einer Spur von Kaffee. 

Das Dunkel begleitet gerne bayrische bis exotische Speisen von deftig bis scharf.

Altbayerisch Dunkel